F2B – Effiziente Prozesse für nachhaltiges Wachstum und unternehmerische Freiheit

Matthias Pappenscheller

Niedersulz (pts012/15.03.2022/10:00) –

Arbeitserleichterung durch sinnvolle Automatisierung

Arbeitserleichterungen sollen schnell umsetzbar sein. In der Regel funktioniert das mittels IT-Systemen, digitalen Prozessen oder bei produzierenden oder logistischen Betrieben durch Maschinen und Anlagen. All diese Prozesse dienen der Erreichung einer effizienteren und sparsameren Wertschöpfungskette.

Teilautomatisierungen von Prozessen beschleunigen das Wachstum bei gleichbleibender Qualität und dazu proportional geringeren Kosten.

Auch für kleine Unternehmen sind effiziente Prozesse entscheidend

Zielt ein Unternehmen darauf ab, sich auf die Kompetenz und Einzigartigkeit einer einzelnen Person zu verlassen, so führt das zu Abhängigkeit, Überlastung und Stress. Bei Wegfallen dieser Einzelperson droht das Unternehmen zu zerfallen und ist nicht mehr überlebensfähig. Effiziente Prozesse können dabei helfen, Unternehmen, egal aus welcher Branche, nachhaltig und risikoarm zu skalieren.

Ineffiziente oder auch nicht klar definierte Prozesse bergen eine Fülle von Risiken in sich, wie zu lange Lieferzeiten durch die ineffiziente Abarbeitung von Aufträgen, höheren Kostenaufwand durch größeren Zeit- und Mitarbeitereinsatz, unterschiedliche Qualität in der Lieferung und individuelle, auf jeden Kunden einzeln abgestimmte Offerterstellung.

System beschert den entscheidenden Erfolg

Erfolgreichen Unternehmen, egal ob sie groß oder klein sind, liegt ein entscheidender Faktor zugrunde, auf dem ihr Erfolg fußt. Sie alle haben sich durch eine festgelegte Vorgehensweise, beispielsweise wie ein Auftrag abgearbeitet wird, eine Basis für wiederholbare Abläufe geschaffen, ganz nach dem Motto: “was einmal funktioniert, funktioniert auch mehrmals”. Das liefert die Grundlage für schnelles, zielgerichtetes Arbeiten und schafft Raum für die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen ohne Qualitätsverlust. http://www.f2b-connected.com/profitabel-wachsen

Was man tun kann

Matthias Pappenscheller und sein Unternehmen F2B sind darauf spezialisiert, Unternehmen zu beraten und Prozesse zu optimieren. Er begleitete während seiner Tätigkeit sowohl erfolgreiche weltweit agierende Industriekonzerne als auch klein- und mittelständische Unternehmen. So unterschiedlich deren Ausrichtung auch war, so identisch war ihre Basis für den Erfolg.

Weniger ist mehr

Eine Gefahr liegt sicherlich im “Verzetteln”. Besonders junge Unternehmen tendieren dazu, sich in allzu reichhaltigen und individuellen Angeboten zu verlieren. Angebote, die in Modulen aufgebaut werden können, ermöglichen sowohl eine Standardisierung als auch die Wahrung einer gewissen Flexibilität den Kunden gegenüber.

Lassen Sie sich beraten und profitieren Sie im Unternehmer-Coaching von einer effektiven und standardisierten Angebotslegung, ohne Einbußen bei Umsatz und Qualität.

Kontaktieren Sie Matthias Pappenscheller für ein kostenloses Erstgespräch.

Kostenloses Businessgespräch buchen: https://www.f2b-connected.com/profitabel-wachsen

Matthias Pappenscheller, der Gründer des niederösterreichischen Unternehmens F2B, verfügt mit seinem Team über 150 Jahre Praxiserfahrung und eröffnet völlig neue Wege und Möglichkeiten, durch maßgeschneiderte Online-Erfolgsprogramme, KMUs zu Mini-Preisen zu boosten.

F2B steht für “Free to be”, bedeutet also “Frei zu sein” und mit seinem Unternehmen auch seine eigene Leidenschaft leben zu können.

Wie? Indem man genau die richtigen Schritte zur richtigen Zeit setzt. Ergebnis – unter anderem: mehr Gewinn & Freizeit.

Mehr Infos: https://www.f2b-connected.com

Free2b Education GmbH
Niedersulz 144a
2224 Niedersulz
Telefon: +4366488399689

Web: https://www.facebook.com/makeavisionreality

SH

(Ende)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen