TÜRKEI: Wie Erdogan der Marktwirtschaft den Kampf ansagt

Im Kampf gegen die hohe Inflation hat die türkische Regierung bei zahlreichen Gütern eine Preissenkung um zehn Prozent angekündigt. Betroffen seien alle Produkte, die bei der Berechnung des Warenkorbs zur Inflation einbezogen würden, erklärte Finanzminister Berat Albayrak.

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Die WELT Nachrichten-Livestream

Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Die Mediathek auf WELT.de
Besuche uns bei Facebook
Folge uns auf Twitter
Besuche uns auf Instagram

Video 2018 erstellt

Help us caption & translate this video!

%d Bloggern gefällt das: