TRUMP: „Ich habe die Premierministerin nicht kritisiert. Das heißt Fake News“

World4You Webhosting

 

US-Präsident Donald Trump hat seine harsche Kritik an der Brexit-Strategie der britischen Premierministerin relativiert. Und von der Kritik an Theresa May wollte er auf der gemeinsamen Pressekonferenz auch nichts mehr wissen.

In eigener Sache: Wegen des hohen Kommentaraufkommens können wir zurzeit keine Kommentare mehr zu lassen.

Danke für eurer Verständnis – das WELT-Team

Die WELT Nachrichten-Livestream

Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Die Mediathek auf WELT.de
Besuche uns bei Facebook
Folge uns auf Twitter
Besuche uns auf Instagram

Help us caption & translate this video!

%d Bloggern gefällt das: