Landesinnungsmeister Karl Scheibelhofer nimmt zu den Vorwürfen von Rudolf Kainrath wie folgt Stellung:   Seit 1979 bin ich als Kraftfahrzeugtechniker selbständig und führe ein Unternehmen, das derzeit 27 Mitarbeiter beschäftigt.   2014 wurde ich zum Landesinnungsmeister der Fahrzeugtechnik in Niederösterreich gewählt. Wir vertreten die Interessen der Betriebe, sind sehr imRead More →

Aufklärung über kriminelle Machenschaften und Verschwörung im KFZ-Wesen! Zahlreich waren die Medienvertreter heute zur Pressekonferenz, die Rudolf Kainrath einberufen hatte, erschienen. Vertreter von Kurier, Heute, der NÖN, den Bezirksblättern, Auto und Motor, usw. hörten mit großem Interesse, was Rudolf Kainrath und sein Rechtsanwalt Dr. Adrian Hollaender in der Causa zuRead More →

Das Autohaus Kainrath in Hollabrunn seit einigen Jahren wird versucht, den erfolgreichen niederösterreichischen Unternehmer Rudolf Kainrath mit ominösen, dubiosen und zweifelhaften Methoden zu torpedieren. Was steckt dahinter? Zur Person des Gründers: Rudolf Kainrath hat bei Opel Beyschlag und Ford gelernt und sich bis zum Werkstattleiter hoch gearbeitet. Danach folgte mitRead More →

  Krimminelle Vereinigung – Verschwörung im KFZ-Wesen ? Einer der renommiertesten KFZ-Experten deckt gravierende Missstände bis in höchste Kreise auf!! Mit RA Dr. Adrian Hollaender, Ger.Präs.i.R. Dr. Karlheinz Demel, Erster Oberstaatsanwalt a.D. Dr. Helmuth Seystock,mit Live-Beweisaufnahmen durch renommierte KFZ Sachverständige wann: 04.07.2018, Beginn: 11.00 wo: Autohaus Kainrath, Aspersdorfer Str. 10-14,Read More →

Mysteriöser Todesfall in Baden! Seit einiger Zeit verdichten sich die Gerüchte über einen erhängten Asylanten, der an einem Zaun in Baden aufgefunden wurde. Man ging von Selbstmord aus, wenn da nicht einige Fotos aufgetaucht wären, die den Erhängten gefesselt zeigen. Und ebenso schnell wie sie aufgetaucht sind, verschwanden sie wieder.Read More →

Hier kommt noch abschließend der Verteidiger von Dr. Unden zu Wort! In diesem Verfahren wurde aus advokatorischer Perspektive ein prozessual günstiges Ergebnis erzielt, denn zunächst war erfolgreich Einspruch gegen die Anklage erhoben worden, diesem Einspruch wurde vom Oberlandesgericht stattgegeben, die Rechtssache wurde zur Ergänzung des Ermittlungsverfahrens zurückverwiesen und in derRead More →

1,5 Jahre Haft verhängte die Richterin über den Mediziner Thomas Unden fühlt sich von der Richterin missverstanden. Er hat einem Arztkollegen ein Bild eines nackten weiblichen Unterleibs mit Hakenkreuz-Tätowierung geschickt. „Wollen’ S mich deshalb der Inquisition zur Verfügung stellen? Das ist doch lächerlich!“, meint er Mittwochvormittag im Landesgericht Wien. EsRead More →

Als wären sie nie da gewesen! © bilderberge/photocase.de Wenn Paare sich trennen, werden Kinder häufig instrumentalisiert. Zwei Väter und eine Mutter erzählen, wie sie entsorgt wurden und schließlich ihre Kinder verloren. Von Andrea Müller Der Fall Oliver Zimmermann An einem Mittwochnachmittag im April steigt Oliver Zimmermann* das fünfte Jahr infolge unterhalbRead More →

Statement der gegen ihn erhoben Vorwürfe Zu der gegen ihn erhobenen ANKLAGE äußerte sich DDr. Thomas Elgar UNDEN auf seiner Pressekonferenz am Montag, dem 12. Februar 2018, um 11 Uhr vor dem österreichischen Verwaltungsgerichtshof (Judenplatz 11, 1010 Wien) Vor dem Gebäude des Verwaltungsgerichtshofes, vormals Amtssitz der Böhmisch-Österreichischen Hofkanzlei, der OberstenRead More →