Trabzon M.: Es tut mir leid für die späte Frage, aber ich bin ein bisschen verwirrt. Es betrifft nicht mich, aber paar Leuten in meinem Umkreis. Und zwar hab ich gehört wenn man als Jugendlicher ihn deren Fall 17 mit einem Personensorgeberechtigten oder Erziehungsbeauftragten in eine bar, sagen wir beispielsweise eine Shisha Bar geht darf er da drin bleiben stimmt das?

Lars B.: Jemand kauft sich ein Economy-Flugticket, steigt als Letzter in das Flugzeug ein und findet einen freien/unbesetzten Platz in der Business oder First Class und setzt sich dort bewusst hin. Was hat dieser Passagier zu befürchten?

Michael H.: Wieso muss Google Häuser bei Streetview verpixeln, wenn doch das Recht besteht von der Strasse aus zu fotografieren?

Das Thema des morgigen Videos: Bravoloto Werbung nervt – Ist die App legal?

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School ( ). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).


Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Hier findest du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen. Du suchst einen Anwalt? Wir helfen bundesweit! Ruf einfach unsere Hotline an: Telefon: 0221 – 400 67 55 (Mo-So 8-22 Uhr)

Hier findest du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen. Du suchst einen Anwalt? Wir helfen bundesweit! Ruf einfach unsere Hotline an: Telefon: 0221 – 400 67 55 (Mo-So 8-22 Uhr)

 

64 Kommentare

    1. Author

      Das beste ist ja immer noch, dass der Kommentar nen ❤️ bekommen hat

    2. Author

      NeoTheOne hat er vermutlich nicht ausgeklappt 🤣

    3. Author

      +AustinˋDanger ́Powers würd’s im zutrauen, dass er es ausgeklappt und deswegen geliked hat…

  1. Author

    Zufällig Video über Shisha Kohle geguckt (ich rauch nichtmal Shishas) und dann geht dein Video online, kannst du Gedanken lesen? 😀

  2. Author

    Dieser Kommentar dient nur dem Zweck dieses Video in die Trends zu bringen

    1. Author

      Dieser Kommentar dient auch nur dem Zweck dieses Video in die Trends zu bringen ( ͡° ͜ʖ ͡°) @Meme Owl

  3. Author

    Bei Herrn Solmecke fließt die Patte, erstmal eine Wookah am Start😂

    1. Author

      +nerdig 3.0 ich glaube das er als Anwalt schon etwas mehr als mit YouTube verdient

    2. Author

      Ja vorallem wenn kein Video monetarisiert ist 😂

  4. Author

    #fragWBS
    Könntet ihr Mal bitte ein Video über die Bravoloto Werbung machen wegen derer Angabe das das für jede Altersgruppen zugänglich ist

    1. Author

      +Luzi Handy wurde gesperrt von Vodafone und danach wurde mir der verursachte Betrag in Rechnung gestellt .hab mich geweigert die kosten zu tragen .weil ich die nicht verursacht habe .kurz darauf wurde von Vodafone mein Konto gepfändet. Ich habe auf p Konto umstellen lassen .aber dadurch stehen mir 1000 Euro im Monat zu .Verdienstausfall und Co waren die Folge .die letzten 10 Jahre am Minimum gelebt .und nun Kamm der Brief das ich innerhalb 14 Tage 3600 Euro zahlen soll .das mach ich nicht .weil ich nicht für was zahle was ich nicht verursacht habe

    2. Author

      +Elace bin paar mal umgezogen in den letzten jahren .briefe gab es erst jetzt .da ich ausweis ändern lassen musste .da kommen auf einmal briefe von vor 10 jahren .hatte damals nach sperrung vom handy .bei meinem Vodafone händler anzeige gemacht .die sagten die kümmern sich .und nun soll ich für was zahlen was ich nicht verursacht habe

  5. Author

    #Nutzerfragen
    Meine Schule veranstaltet am 20.Februar einen „Kasinoabend“ von Klasse 5-12 an unserer Schule. Es werden Spiele wie „BlackJack“ oder „Poker“ gespielt. Der Eintritt beträgt 2 Euro. Von diesem Eintritt bekommt man für diesen Abend Spielgeld, welches man später wieder auszahlen kann. Es dürfen nur Schüler dieser Schule an diesem Abend teilnehmen. Meine Frage ist nun, in wiefern dies erlaubt ist, da dort auch minderjährige teilnehmen dürfen, jedoch das event trotzdem „Privat“ ist.

    1. Author

      +XKnightO gottesfürchtig. Wann?

    2. Author

      +horstdieter8 Les meinen ersten Satz ^^

    3. Author

      Die 2 Euro können nur als Eintrittsgeld gedacht sein um Kosten abzudecken, weil alles andere wäre in meinen Augen ein Verstoß gegen geltende (Glücks)spiel Gesetze.

      Spielgeld für den Abend zu verteilen, ohne Gewinn- oder Verlustmöglichkeit, um an diesem Abend mit zu spielen, fällt eher in die Liga Monopoly & Co. und sollte ohne Probleme möglich sein.

      Selbst „privat“ ist meiner Meinung nach Glückspiel verboten, da man dafür Lizenzen benötigt, alleine um die Spieler vor Abzocke zu schützen. Wobei da ein Unterschied besteht zwischen gewerblich oder privat! Privat kannst du Haus, Hof, Frau und Kind verspielen…. wirst aber vor keinem Gericht jemals dein Recht auf dein „Gut“ einklagen können!

      Gibt es einen Flyer oder eine Internetseite wo die Veranstaltung angepriesen wird, eventuell kann man da mehr Informationen abgreifen.

    4. Author

      +LazarusMcEvedy Da dies wie gesagt eine schulveranstaltung ist und nur schüler dieser schule teilnehmen dürfen, gibt es keine flyer

    5. Author

      Schlecht, die Eltern / Erziehungsberechtigten sollten zumindest über die Veranstaltung und deren Rahmenbedingungen informiert werden, vor allem im Zusammenhang mit „Glücksspiel“ und Kindern ab 11/12 Jahren…

      Und in meinen Augen macht sich die Schule strafbar wenn es sogar „Gewinnausschüttungen“ gibt!

    1. Author

      Sir Evans – Funny Animals ich denke schon oder andere These vielleicht chronisch untervögelt 😂🤣

    2. Author

      Pascal Daviére Das ist kein Argument nur weil etwas Schlimmer ist heißt das ja noch lange nicht, dass es nicht Schädlich ist
      Bitte nenne mir ein Argument was Rauchen angeht! Bitte komme mir nicht mit das ist gegen das System oder das Entspannt mich das ist kein Argument. Sondern eine Rechtfertigung!

    3. Author

      +Jürgen Gerber und du Versager kannst nicht mal schwarz schreiben, kein wunder dass aus dir nichts geworden ist.

    4. Author

      +Jay P Und du bist ein jährlicher Patjero !!!!!!!!

    5. Author

      +Jürgen Gerber meinst du Pajero? Ich sag ja, lern erstmal richtig schreiben – so ohne Bildung stehst du echt nicht gut da.😉

  6. Author

    Solmecke hat leider vergessen, dass meistens Shisha mit Tabak und nicht mit Ersatzprodukten geraucht werden udn das häufig Raucherbars sin. Die Frage, ob man in Begleitung unter 18 in solche Bars darf., wurde also nicht beantwortet

    1. Author

      Etien Das Wasser kühlt nur ab . Da wird nix gefiltert

    2. Author

      draggie Natürlich filtert das, rauch mal Shisha ohne Wasser…. Ich wünsch dir schonmal viel Spaß

    3. Author

      Ihr müsst mal Shisha mit Goldkrone rauchen^^

    4. Author

      Theoretisch dürfen Shisha Bars durch das Nichtraucherschutzgesetz keinen echten Tabak mehr anbieten sondern nur noch Steine etc…

    5. Author

      +beueuehebedududhdh ja das ist dann weil er nicht abgekühlt wird und dann im Hals drückt . Die traditionelle Funktion des Wassers ist lediglich die Kühlung des Wasserpfeifen Rauches.

    1. Author

      *Artikel 13 wenn schon, nicht §13

  7. Author

    Wer das liest wird heute sehr glücklich sein.

  8. Author

    #fragWBS
    Folgende Situation:
    Ich gehe in eine Bar und erschieße einen Gast aus welchen Gründen auch immer. Das wäre Mord.
    Die Freunde des Opfers, die mit ihm dort waren haben ebenfalls Waffen und beginnen auf mich zu schießen. Ich erwidere das Feuer und töte sie ebenfalls. Ist das auch Mord, vorsätzliche Tötung oder Selbstverteidigung. Immerhin wollte ich nur den einen Mann töten.

    1. Author

      Wenn sie zuerst geschossen haben und andere das sahen, kannst du auf Notwehr plädieren. Bringt dir wegen dem ersten Mord sowieso nix, weil du dafür sowieso lebenslang in den Knast kommst. Also minimum 15 Jahre.

    2. Author

      Gleichzeitig haben die Freunde des ersten opfers auch auf notwehr plädieren.

    3. Author

      Provokationen zur Notwehr schließen das Notwehrrecht des Provozierenden aus.

  9. Author

    Der witz an verpixelten Häusern ist irgendwie, das es meistens(die die ich kenne) irgendwelche Gaststätten/Bars sind, wo ds Klientel ehr danach aussieht als würde da etwas nicht mit rechten Dingen zugehen und man das Haus verpixelt um „Feinden“ keine Möglichkeit zu geben, einfach etwas erkennen zu können

  10. Author

    #fragWBS
    wie seht es aus wen in internationales Gewässer eine Insel entsteht und welches land gehört Dan die Insel?

    1. Author

      deepspace1977 ich glaube, dazu gabs mal ein Video.

    2. Author

      +Max mustermannj
      Es gab ein Video ob man einen eigenen Staat gründen könnte, wenn man irgendwo eine Insel aufschüttet. Bei der Frage würde ich von einer natürlich entstehenden Insel ausgehen.

    3. Author

      +Max mustermannj ich weis das es dazu ein video gib meine frage bezieht sich darauf wen die Insel auf natürlichen Wege entsteht das video welches du meinst war wen wen jemand künstlich eine Insel schaft.

    4. Author

      deepspace1977 ok. Dann habe ich mich in soweit im Sachverhalt getäuscht.

  11. Author

    Obligatorischer Kommentar zur Unterstützung dieses Kanals.

  12. Author

    #fragWBS Gibt es eine gesetzliche Regelung, ab wann man Feuerzeuge kaufen darf?

    1. Author

      Google doch. Ab 7 darfst du Feuerzeuge kaufen aber der Laden darf es selbst entscheiden

  13. Author

    #challengewbs #fragwbs
    Kann mir dann gemäß §316 StGB „Trunkenheit im Verkehr“ mein Führerschein
    entzogen werden wenn ich beim *Geschlechtsverkehr* unter Alkohleinfluss erwischt werde?
    Ich befürchte leider, dass bei den PS in meiner Hose eine Fahrzeugzulassung notwendig sein wird.

    1. Author

      Ja, sofern Du mit Deinem Geschlechtsteil am öffentlichen Straßenverkehr teilnimmst.

    2. Author

      +Ayanami3rd Ich dachte das ist normal…

  14. Author

    #fragWBS #Nutzerfrage
    Was passiert, wenn man als Musiker, von einem deutlich größeren und erfolgreicheren Musiker aus den USA wegen des Plagiats bezichtigt, abgemahnt und auf Schadensersatz verklagt wird? Fällt dann eine Ersatzfreiheitsstrafe an, wenn die Gegenpartei gewinnt und man die irrsinnige Schadensersatz-Summe nicht bezahlen kann?

  15. Author

    Junge jung her Solmecke wird richtiger Gangster Anwalt! Knarren und Shishas in den Videos… so muss das!

  16. Author

    Streetview: funktioniert im Ausland sehr gut. In Deutschland sind die Aufnahmen ja schon zehn Jahre alt und es sind nur wenige Städte erfasst. Eigentlich schade, aber das ist wieder typisch Deutsch.

  17. Author

    Ich kenne kein Land AUF DER WELT, wo man so paranoid in Sachen Street View ist wie in Deutschland. Ich kenne kein Land auf der Welt mit schlechterem Mobilfunk (oder generell Breitband) als Deutschland. Bin ich froh Schweizer zu sein. Es ist echt lächerlich was in Deutschland abgeht!
    Flughafen bauen ist auch Glückssache 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.