Solo- & Duos in Apex Legends Dateien aufgetaucht – Entlassungen bei Activision – News

Weitere Infos zu Anthem:
Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus:
Nix verpassen, GameStar abonnieren:

Dieses Video wird unterstützt von Anthem. Unser Partner hat keinerlei inhaltlichen Einfluss auf unsere unabhängige redaktionelle Berichterstattung.

News-Themen am 11.02.2019

Hinweise auf Solo & Duo-Modus in Apex

Aktuell kann man Apex Legends nur im Dreier-Team spielen. Allerdings haben jetzt aufmerksame Spieler in den Programmdateien Hinweise auf Solo- und Duo-Matchmaking gefunden. Das berichtet der Twitter-Kanal Apex-Update.
Offiziell bestätigt ist das nicht, Respawn bietet aktuell nur 3er-Teams an und hat auch keinen Zeitplan angekündigt, ob und wann Duos oder Solo-Modus kommen.
Trotz beeindruckender Spieler- und Twitch-Zuschauer-Zahlen, lief bei Apex in den letzten Tagen aber nicht alles rund. So musste Respawn wegen Verbindungsproblemen auf allen Plattformen die Server neu starten und per Hotfix Probleme lösen. Aktuell scheint alles wieder zu laufen.

Entlassungswelle bei Activision Blizzard

Laut dem Wirtschaftsmagazin Bloomberg wird’s diese Woche unangenehm für Mitarbeiter von Activision Blizzard. Obwohl der Publisher das ganze nicht offiziell bestätigt hat, schreibt Bloomberg, dass noch diese Woche hunderte Stellen gestrichen werden. Die Entlassungen sollen am Dienstag kommuniziert werden.
Activision hatte kein einfaches Jahr. Neben dem negativen Feedback zu Diablo Immortal hatte man sich auch von Bungie und der Destiny-Marke getrennt.

Phoenix Point verschoben

Das Rundentaktik-Spiel Phoenix Point kommt später. Ursprünglich hatte das neue Spiel von XCOM-Schöpfer Julian Gollop diesen Sommer erscheinen sollen.
Jetzt soll Phoenix Point erst im September erscheinen. Dadurch soll das Spiel mehr Feinschliff abbekommen.
Als kleines Trostpflaster sollen Kickstarter-Unterstützer im März eine neue Vorabversion des Spiels bekommen.

GameStar auf Facebook:
GameStar bei Twitter:

Thomas Klußmann & Christoph Schreiber verschenken ihr neues Buch!

Sonderaktion: Wir verschenken für kurze Zeit die letzten Exemplare

Wir verraten dir 7 goldene Anlagestrategien, die jeder Privatanleger kennen sollte.

Werde auch du jetzt zum Finanzexperten!

Cover 3D

* Wir bitten dich lediglich Produktion- und Versandkosten zu übernehmen. Wir möchten mit diesem Buch keinen Cent verdienen.

Wir möchten mit diesem Buch möglichst viele Menschen bei der Suche nach ihrer perfekten Anlagestrategie unterstützen. Daher verschenken wir unser neues Buch. Regulärer Preis sonst 29,90€! Wir bitten dich lediglich Produktion- und Versandkosten zu übernehmen. Wir möchten mit diesem Buch keinen Cent verdienen!

Benefits aus unseren 7 Anlagestrategien:

Bitcoin
Digitale Währungen

Wir nennen dir profitable Kryptowährungen. Diese Tipps helfen dir, dich für die richtige digitale Währung zu entscheiden.

Gold
Edelmetalle

Welche Edelmetalle rentieren sich im 21. Jahrhundert?

Kalkulation
Kostenkalkulation

Was kannst du von deinen Investitionen erwarten? Diese bewährten Finanzierungstipps steigern deine Rendite.

Profil
Anlegen von Risikoprofilen

Welcher Risikotyp bist du und wovon hängt dein Risikoprofil ab? Wir nennen nützliche Kriterien zur Erstellung deines Risikoprofils.

Risiko
Das Risiko streuen

So verdienst du mit Sparplänen Geld. Diese Punkte helfen dir dabei.

Analyse
Fundamentalanalyse

Einfache und effektive Empfehlungen für mittel- bis langfristige Anlagestrategien.

Warum dich dieses Buch weiterbringt:

Früher hörten wir von unseren Eltern häufig Sätze wie: „Wenn du dein Geld sparst, wird es mehr“ oder „Bringe dein Geld zur Bank, dort gibt es Zinsen“. Doch ist dies heute noch so leicht runterzubrechen? Leider nein. Wir mussten feststellen, dass sich die Zeiten geändert haben und dass es sich in Zukunft vermutlich noch schwieriger gestalten wird, sein Geld anzulegen.

Doch kann man sein Geld noch gewinnbringend anlegen? Wir sagen „ja“ und möchten dir mit unserem neuen Buch anhand von 7 goldenen Regeln zeigen, wie du die „Maximale Rendite“ erzielen kannst.

Bei diesem Buch handelt es sich nicht um ein theoretisch-wissenschaftliches Fachbuch, sondern es beinhaltet ausschließlich praxiserprobte Strategien, welche wir und/oder unsere Kunden für eigene unternehmerische Aktivitäten bereits mit Erfolg eingesetzt haben.

Hab nicht den Anspruch, alle Strategien umzusetzen – dass würde dich zeitlich überfordern. Aber anhand des Inhaltsverzeichnisses wirst du schnell erkennen, welche Kapitel für dich besonders relevant sind. Picke dir diese „Rosinen“ heraus und setze die einzelnen Strategien schrittweise um.

Aufgrund der Breite und Tiefe der Strategien, sind wir überzeugt, dass dieses Buch sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene weiterbringen wird und sollte damit in den Händen jeder Person liegen, die auf der Suche nach der richtigen Anlagestrategie ist. Der Clou daran: Die Anleitungen sind so geschrieben, dass du diese ganz einfach nachvollziehen und umsetzen kannst.

Mit besten Grüßen aus Köln,

Thomas Klußmann & Christoph Schreiber
Buchautoren

66 Kommentare

  1. Author

    Fände duo oder solo nicht so geil

    1. Author

      Könnte auch sein dass es nur ein relikt aus der testphase ist…

    2. Author

      +Sho0terKinGmaZtah1999 Naja das gute ist irgendwie das man auch mit Random gut spielen kann weil man „automatisch” zusammenarbeitet

    3. Author

      Ich persönlich auch nicht, aber wenn es drin ist, ist es nicht so schlimm. Man hat ja die Option es nicht zu spielen und andere können es spielen, wenn sie denn wollen. ALLE GEWINNEN.

    4. Author

      dann spiel es doch einfach nicht . es gibt genug die bock drauf haben

    5. Author

      +Sho0terKinGmaZtah1999 Kann man mit einem einfachen Matchmaking-System, dass 3er Teams mit anderen 3er Teams in eine Lobby steckt, verhindern. (Wie es schon mit anderen Games gemacht wird)

  2. Author

    Bei Solo muss man aufs Balancing schauen.

    1. Author

      solos macht keinen sinn bei solch einen teamaapiel! wozu dann daa ganze pingsystem???? duos waeren geil

    2. Author

      Wtf ist mit Pain auf deinem Pb los hahahahhahaha

    3. Author

      Das ist echt. Während der Szene verzieht sich sein Gesicht so ^^

    4. Author

      +Buttergolem lol, ist mir net aufgefallen😂😂

    5. Author

      Wäre mir lieber, wenn sie nicht wegen dem Solo Modus alles umbalancen und die Fähigkeiten, über die sie eine Ewigkeit nachgedacht haben über den Haufen werfen. Denn dann ist wieder jemand im Squad OP/UP usw. und das Balancen hört nie auf. Die Legends sind im Moment gut wie sie sind. Zu viel gebalance tut nicht gut. Das hat manche Spiele schon in den Ruin getrieben. Da lasse ich lieber alles so wie es ist und spiele nunmal nicht Lifeline (obwohl sie auch nicht komplett nutzlos ist).
      Overwatch z.B. hat wegen den Solo-Modis auch nicht ihr Balancing über den Haufen geschmissen, sondern haben akzeptiert, das manche Helden in diesen Modis nunmal nicht viable waren, was definitiv die beste Entscheidung war.
      Btw. ist ein Wallhack in einem FPS so mit das Beste was man haben kann.

  3. Author

    Wenn es mal ne solo Que geben sollte, müssen sie aber die Heilerin überarbeiten

    1. Author

      Denke nicht, dass das Game auf Solos ausgelegt ist aber sonst geb ich dir Recht

    2. Author

      Warum ist Solo sinnlos? Lifeline setzt immer noch Heilobjekte schneller ein und mit dem Portal von Wraith kann man z.B. schöne Fallen stellen.
      Kriegt euch mal ein

    3. Author

      +Nators Terra weil das spiel auf teamplay aufgebaut wurde, pingsystem, fähigkeiten, respawnpunkte etc.

    4. Author

      +Lukas Szlaski Ey das Spiel ist grad mal ne Woche draußen und du bist sofort Experte oder wie? Es hat doch keine Klasse gegenüber einer anderen einen Nachteil, oder doch? Das Pingsystem fällt dann vielleicht weg, aber das wird man so grad noch überleben können, oder?

  4. Author

    Dafür müssten sie glaub aber eine neue map machen. Mit weniger ziplines und mehr komplexeren gebäuden.

    1. Author

      Wird passieren haben denk ich mal nicht ohne Grund die erste map benannt

  5. Author

    Bin mal gespannt wie sich blizzard / activision in den nächsten Jahren retten wird. Deren spiele auf twitch wandern immer weiter nach hinten was die Zuschauerzahlen angeht. Kaum einer meiner online bekanntschaften spielt noch blizzard spiele bzw öffnen überhaupt noch den blizzard client.

    Wenn sie nicht langsam aufpassen werden die bald abgehängt, wenn der zug nicht schon abgefahren ist.

    1. Author

      +Xeratas Naja, “seit jahren”? OW ist noch keine 3 Jahre her und hat über 30 Millionen kopien verkauft, und ist sogar eine neu IP. Andere, nicht neue IPs, sind ebenfalls Topseller.

    2. Author

      +Xeratas overwatch hatte nen ziemlich großen Hype..

    3. Author

      +Herphes der Götterbote sehr gut

  6. Author

    Na den Teamplay Aspekt haben scheinbar eh nur die wenigsten verstanden. Entweder gehen gleich 2 Leute stiften und man steht blöd da, oder wenigstens einer trennt sich schon beim Sprung. Cool auch selbst wenn man versucht mit anderen im Team zu spielen bekommen die es nicht mal hin nach dem Gefecht einen wenigstens zu heilen. Die rennen einfach vorbei und dann Richtung Horizont.

    1. Author

      Stimmt gestern zum Beispiel waren 2 Teammates tot und ich hatte ihre Marke. Ich bin dann direkt zur nächsten Respawn Station gelaufen und siehe da beide haben die Runde verlassen. Danach war es unmöglich gegen die anderen 3er Squads zu gewinnen.

    2. Author

      Also ich hab gestern meine erste Runde im random Squad gewonnen. Schlimmer als meine Freunde waren die nicht

    3. Author

      Ich konnte auch nur positive Erfahrung sammeln. Teamplay funktioniert richtig gut

    4. Author

      Ja desch sind halt leider diese fortnite kiddies wa

    5. Author

      Kann mich auf der Ps4 nicht beschweren, über schlechtes Teamplay. Kann nicht jede Runde gut laufen, aber 80% versuchen dann im Team zusammen zu gewinnen.

  7. Author

    Das activison stirbt ist schön mit anzusehen,wer nur cod hat und ein Visier für 1$ verticket hat es nicht anders verdient aber wieso müssen die blizzard da mit reinziehen? Blizzard hat jahre lang nichts anderes gemacht als geile spiele und jetzt? Zwingt activison sie leute zu feuern und dumme handy spiele zu machen! So ein scheiß.

    1. Author

      +Dank Rafft Mir ist diese Tatsache bewusst,allerdings ist in letzter zeit häufiger die Bemerkung von blizzard Angestellten aufgekommen das activison jetzt geld sparen will und das knallhart durchzieht,zudem seien sie angehalten wurden so viel wie möglich zu sparen und sie hätten ein festes budget bekommen was es laut deren Aussagen davor nicht gab. Alles in einem ist davon auszugehen das es in letzter Vergangenheit einen wechsel der Zugehörigkeit oder des chef Personal gab da sich aktuell activison aktiv in die Geschäfte von blizzard einmischt was sie laut den emtwicklern davor nicht gemacht haben.

    2. Author

      Es ist also schön anzusehen, wenn Menschen ihre Jobs verlieren? Wenn Leute, die sich kreativ und mit Herzblut engagieren plötzlich kein geregeltes Einkommen mehr haben?
      Diese Aussage ist echt egoistisch und widerlich (und das ist noch nett ausgedrückt). Wieder jemand, der nicht in der Lage ist, mal auch nur 30 Sekunden nachzudenken.

    3. Author

      +qhil also so ein kommentar schreibt doch auch nur echt jemand der auf Krawall aus ist oder nicht nachdenken kann. Natürlich ist es scheiße wenn leute ihren job verlieren aber das ist doch allen klar oder ? Deswegen sehe ich mich nicht gezwungen es extra hinzuschreiben! Diese leute werden einen neuen job finden punkt! Aber für dich unbedingt “ohja wie schade das alle diese leute ihren job verlieren aber ich finde es trozdem gut das activison stirbt” . So zufrieden Herr ich bemängele dinge die klar sind ? Ja sehr schön.

    4. Author

      +Boss Boss Such den Fehler lieber mal bei dir und nicht auf meiner Seite. Ich äußere hier lediglich Kritik an deinem Kommentar. Alles anderes ist Auslegungssache.

  8. Author

    Also das Solo und Duo bei Apex kommen ist eigentlich schon bestätigt durch Origin, welches anzeigt, dass die Freunde im “squad” spielen… Ich meine sonst könnte ja auch einfach “spielt Apex” da stehen 😀 
    und wenn wir beim Thema sind: bin ich der einzige der sich aufregt das man 3er Teams “sQUAD” nennt ?! ^^

    1. Author

      Es steht auch dran auf welcher Map gespielt wird, obwohl es nur eine gibt.

    2. Author

      +Legendäres Item aus Pandora
      Das es mehrere Maps geben wird, war alleine schon dadurch bestätigt, dass die derzeitige im Ladebildschirm ihren eigenen Namen hat.

    3. Author

      Rafael Lwowski wieder was gelernt, meeeerciiii

    4. Author

      wie heist du in apex legends pc ich brauche nehmlich ein partner

  9. Author

    und in den wow foren schreiben die fanboys und sogar mvp’s, dass alles nur schwarzmalerei sei.
    Alles was die youtuber wie bellular, taliesin&evitel, asmongold, heelsvsbabyface usw sagen währe panikmache und deren google analysen usw nicht vertrauenswürdig sind..
    tja wem soll ich mehr glauben schenken, den youtuber die mit solchen news ihre brötchen verdienen oder irgendwelche forenuser die bei jeder negativen nachricht die ohren zuhalten und sagen, es ist eine lüge und blizzard geht es wie eh und je hervorragend und bfa ist das tollste addon?…

    1. Author

      der mvp blades ist so ein lappen.

    2. Author

      Am besten selbst ne Meinung bilden! Gibt ja viele Möglichkeiten an Infos zu kommen. Ich persönlich finde dieses Addon bisher nicht so berauschend. Die Gebiete sind soweit ganz gut gelungen aber sie machen damit nix spannendes. Die Quests sind so 1x durchspielen ganz nett, mehr aber auch nicht. Der Grind ist außerdem zu krass und die Raids bisher eher solala. Besonders schlimm finde ich die Entwertung von Fortschritt und den Mangel an ordentlichen Belohnungen für investierte Zeit. Legion fand ich da um einiges besser. Aber naja das ist nur meine Meinung und es wird bestimmt noch andere geben.

  10. Author

    Wer ist der meinung sie sollen alles so lassen wie es ist

    Vllt noch duo und vierer

    1. Author

      Ich habe kein bock auf Duo 3er oder 4er. Ich möchte Solo. Niemand will dazu gezwungen werden mit leuten die den Sinn eines Shooters nicht kapiert haben zusammengeworden zu werden.

    2. Author

      @ Steven
      Dann Spiel es halt nicht, gibt doch genug Battle Royal Solo Spiele..
      Der Entwickler hat sich schon was dabei gedacht 3er Teams mit Helden die bestimmte Rollen haben… 🙄

  11. Author

    So an den Typen der meinte dass es niemals passieren würde: Got ya

  12. Author

    Also das Solo und oder Duo irgendwann mal kommt war und ist ja vollkommen klar und logisch. Zum Thema Performance: Ja, gab ein paar Probleme aber in Anbetracht der Spielerzahl war das wirklich fast schon ein wunder wie gut das lief. Manche Games haben schon bei deutlich weniger Spielern ganz andere Probleme. Alles in allem bin ich wirklich (leider) sehr positiv Überrascht. 🙂

    1. Author

      +Giulio P Weil ich EA Spiele eigentlich für immer meiden wollte xD

    2. Author

      +David Icke kenne dein gefühl, ich will keine ea spiele spielen, aber das einzig gute fussball spiel ist fifa
      als fussball fan gibt es leider keine alternativen

  13. Author

    Wo ist eigentlich Natascha in letzter Zeit? Überhaupt nichts gegen Obermeier (ich will ja keine Gotteslästerung betreiben ;D), aber sonst haben sie sich doch mit den News wöchtentlich abgewechselt…

  14. Author

    Phoenix Point kann von mir aus auch erst 2020 erscheinen, die sollen sich ruhig Zeit nehmen! Die Backer Builds sind der Hammer so weit, das Spiel hat riesiges Potenzial und wenn die Entwickler meinen sie brauchen länger um alles umzusetzen, dann ist das okay.

  15. Author

    “Die News werden euch präsentiert von Anthem.”
    Nein… von der GameStar.
    So wie Fußball nicht von Bier präsentiert wird…

    1. Author

      Durch das Geld hätten sie nicht entstehen können.. warte

    2. Author

      Natürlich wird Fußball von Bier präsentiert… Du Leugner!

    3. Author

      +RebliZZ Eine der besten Symbiosen der Menschehitsgeschichte! 😍

  16. Author

    das game mach im 3er squad doch 100mal mehr spass und sinn. so viele supportfähigkeiten und wiederbelebungsmöglickeiten wie es gibt.

  17. Author

    Wenn Solo, dann sollten alle mit den gleichen Hero starten ohne Fähigkeiten oder alle mit der gleichen Fähigkeit. Jedenfalls beginnt das verbiegen eines Spiel wieder und am Ende weiß es nicht mehr was es werden soll.
    Man kauft sich ja auch ein Offline-Game um darüber zu meckern das man nicht online zocken kann mit Freunden. Und hier wird nun ein Teamshooter für die Comunity zu einen Standard BR

  18. Author

    Gaythem Werbung. Hat euch der Shitstorm mit eurem Werbevideo nicht gereicht?

    1. Author

      Dann donate halt du ein paar tausend, dann brauchen sie es nicht, peinlich

    2. Author

      Ich glaube wenn man da so einen Werbevertrag erstmal unterschreibt muss man anthem erstmal am Anfang zeigen. Hate hin oder her

  19. Author

    Ich feier es mit randoms zu zocken. Da sind schon die ein oder anderen netten Leute dabei

    1. Author

      Und teilweise sind echt gute mates dabei. In einer runde war ich tot und ein anderer mate auch. Hat uns beide zurück geholt und hat uns unsere waffen und Ausrüstung zurück gegeben. Hat auch viele kills gemacht. Am Ende haben wir dann gewonnen, alle am leben.

  20. Author

    Wer ist auch nur wegen Apex hier?😂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.