Aprilia SX 125 vs. Honda CB 125 R vs. KTM RC 125 vs. F.B Mondial HPS 125i vs. Suzuki GSX-R 125

Roadster, Sportler, Retro-Bike und Supermoto in unserem 125er-Motovlog-Konzeptvergleich. Den kompletten Artikel lest ihr auf MOTORRAD 26/2018 seit 07.12. am Kiosk.

Ein Gedanke zu „Aprilia SX 125 vs. Honda CB 125 R vs. KTM RC 125 vs. F.B Mondial HPS 125i vs. Suzuki GSX-R 125

  • 21. Dezember 2018 um 15:26
    Permalink

    Danke für den 125er Vergleich. Wir brauchen dringend Nachwuchs auf dem Zweirad!

    Die Suzuki sieht live meiner Meinung nach viel besser als auf Bildern aus. Meinem Sohn (bald 11) gefällt sie sehr gut. Nur der „Prestigefaktor“ Hinterreifen ist natürlich schwierig, schließlich möchte man möglichst erwachsen wirken. Supersport 125er haben die vollste Berechtigung, bitte nicht immer mit den „Offen-A-Augen“ betrachten. Vor der Schule meines Sohnes stehen ausschließlich „Supersportler“. Sieht ja auch mächtiger aus und der Coolnessfaktor ist eben am größten.

    Neo Sports Café finde ich bei Honda übrigens gut gewählt. Ein Caféracer, modern interpretiert inkl. doch recht sportlicher Anmutung – das finde ich ausnahmsweise mal eine gute Marketing-Wortschöpfung.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.