Günstiger und besser als die SKX007? Die Seiko SRPB91K1 | Review | Test | Deutsch

Die Seiko SRPB91K1 hat ein Gardemaß von 44mm. Mit dem 4R35 Werk bietet sie zudem Sekundenstop und Handaufzug. Sie ist also eine Uhr, die viele Dinge bietet, die die SKX007 vermissen lässt. Trotzdem ist letztere teurer. Ist sie vielleicht deutlich besser verarbeitet? Dies erfahrt Ihr alles im Review. Viel Spaß!
Hier könnt Ihr die Uhr bei Amazon kaufen:

#SRPB91K1 #Seiko #review #kaufberatung #test #automatik #chronograph #kaufen #modding #uhr #uhrenkauf #uhrenratgeber
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

MEINE SEITE:

Hier findest Du:
-Top gebrauchte Uhren
-Indiviualisierte neue Uhren
-Meinen Uhrenratgeber
-Die Open Heart T´Shirts
-Die ElCid-Straps
-Und Zubehör

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Die schönsten Uhren auf allen 7 Weltmeeren: CORAZON DEL MAR

Aus meiner Leidenschaft zu Uhren wurde meine eigene Uhrenmarke.
Ihr findet alle Modelle hier:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

DIE BESTEN UHREN UNTER 1000€:

Meine Top 8 bei AMAZON:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

DIE BESTEN UHREN UNTER 500€:

Meine Automatik – Uhren – Empfehlung unter 500€:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

DIE BESTEN UHREN UNTER 200€:

Meine Automatik – Uhren – Empfehlung unter 200€:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

DIE BESTEN UHRENWERKZEUGE FÜR DO-IT-YOURSELF

Du möchtest ein Uhrenarmband kürzen? Hiermit geht es:

Du möchtest ein Band wechseln? Dann kauf dir ein vernünftige Federstegwerkzeug:

Wenn Dein Budget begrenzt ist, gibt es auch hier ein sehr günstiges Werkzeugset für den Anfang 🙂

Manchmal muss man alles größer sehen. Hier bekommst Du ein Uhrmacherlupenset:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

ZU VIELE UHREN? AUFBEWAHRUNG MAL STILVOLL!

Deine Sammlung wächst? Dann brauchst Du dringend eine schöne Uhrenbox:

GIBTS NATÜRLICH AUCH FÜR DIE REISE!
Hier eine tolle Reisebox:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

UHR DRECKIG UND VERSCHMUTZT?

Ideal für Stahlbänder etc. ein Ultraschallreiniger aber bitte NICHT für das Uhrengehäuse, da sich durch die Ultraschallwellen auch Schrauben im Innern lösen können:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Du möchtest mich unterstützen und regelmäßig an meinen Verlosungen von Uhren u.ä. teilnehmen?

Ich möchte Dir hier noch mehr interessante Produkte zum Thema Uhren vorstellen. Manche Links können Afilliate-Links sein. Wenn Du über diese kauft, unterstützt Du mich direkt damit, da ich eine kleine Provision bekomme, ohne dass sich für Euch der Preis ändert.
Danke für Deinen Support, denn ohne Dich wäre das alles hier nicht möglich!

34 Gedanken zu „Günstiger und besser als die SKX007? Die Seiko SRPB91K1 | Review | Test | Deutsch

  • 15. November 2018 um 18:03
    Permalink

    wollte ich schon so lange, aber leider zu groß :/ ohne den Kronenschutz, erinnert sie mich ein bisschen an die tudor bb

    Antwort
  • 15. November 2018 um 18:23
    Permalink

    Was haltet Ihr vom Seiko Hardlex-Glas?

    Antwort
    • 15. November 2018 um 22:58
      Permalink

      +Super Troll aha danke für die Info

      Antwort
    • 16. November 2018 um 0:06
      Permalink

      Also meine SKX007 habe ich jetzt seit knapp ’nem dreiviertel Jahr als „Daily Driver“ in Benutzung und einen kleinen haardünnen Kratzer auf dem Glas und dem Bezel. Für den Preis (~200€) kann man einfach kein Saphirglas erwarten. Und in Anbetracht des sagenumwobenen Traktor-Uhrwerks und der Qualität bleibt das Preis-Leistungsverhältnis dieser Uhr immer noch atemberaubend… unabhängig davon hast Du aber mein Interesse an der Seiko SRPB91K1 bei mir geweckt! Beste Grüße!

      Antwort
    • 16. November 2018 um 0:18
      Permalink

      +Christian Chris lässt sich nicht so richtig polieren du minimierst aber es geht nicht richtig raus und es ist mir zu empfindlich da sind die einfachen Gläser z.b. bei Invicta oder Gigandet robuster.

      Antwort
    • 17. November 2018 um 8:38
      Permalink

      +Medien- Wissenschaftler es bleibt aus meiner Erfahrung eine nenne es Schlierung im Glas übrig. Ist schon aergerlich habe Kratzer an meiner Glossy den ich halt nicht rausbekomme. GLG

      Antwort
    • 26. November 2018 um 15:16
      Permalink

      Hervorragendes Glas von Seiko. Nur ein Härtegrad unter Saphir. Das letzte echte Glas. Dafür anderes Bruchverhalten

      Antwort
  • 15. November 2018 um 18:25
    Permalink

    Naja, Werk ist solide jedoch ist das Armband Schrott, nur 100m wasserdicht, kein Kronenschutz und das Hardlex Glas ist auch nicht das Wahre.

    Würde dann doch lieber 50-60 Euro für eine Samurai drauflegen.

    Video ist trotzdem gelungen 🙂

    Antwort
  • 15. November 2018 um 18:26
    Permalink

    Sehr schöne Uhr! Sie wirkt auf jeden Fall so als könne man sie fast überall gut zu kombinieren 😁✨👍

    Antwort
  • 15. November 2018 um 18:30
    Permalink

    Gern noch mehr Seiko!! Schönes Video, ganz wie gewohnt.

    Antwort
  • 15. November 2018 um 18:31
    Permalink

    44 mm sind super. Seiko hat eh genug Uhren mit kleinerem Durchmesser im Angebot. Bezüglich der Samurai gehe ich völlig d’accord mit dir, auch mir gefällt das kantige Design viel besser als bei der Schildkröte. Wieso Seiko bei 400€ Uhren mit Saphir spart ist mir schon lange ein Rätsel. Alternativ fällt mir da die Orient Triton ein. Orient, und da lehne ich mich jetzt aus dem Fenster, sind noch immer umterschätzt, aber aus meiner Sicht in der Preisregion die besseren „Seikos“ 😏

    Antwort
  • 15. November 2018 um 19:02
    Permalink

    Lieber Marcus, ich verfolge Deine Videos ja schon lange….bitte,…..werte doch nicht einfach so die Turtle ab….klar, Geschmackssache, aber generell! sie als „potthässlich“ zu bezeichnen, ist zu allgemein und tut mir weh, da ich seit Kurzem stolzer Besitzer der blauen Miniturtle bin, blaue Lünette, die Seiko ganz toll gemacht hat. Also, Du bist megatoll und ich liebe❤️deine Filme! Aber bitte nicht die Turtle so generell runtermachen. Ich kann Dir ja mal meine schicken, und Du kannst sie vorstellen.😘🙋‍♂️

    Antwort
    • 15. November 2018 um 19:06
      Permalink

      Hi,
      das ist doch nur mein persönlicher Geschmack! Ich bin mir sicher, dass Du Uhren, die ich gut finde, selbst grottig findest. Nix für ungut 😉 Jeder hat seinen eigenen Geschmack und das muss auch so sein. Und die Turtle … ach lassen wir das lieber 😂

      Antwort
    • 15. November 2018 um 19:29
      Permalink

      +Uhrenratgeber Da scheiden sich die Geister….entweder Hopp oder Top….😉

      Antwort
    • 15. November 2018 um 19:30
      Permalink

      Danke für Deine Antwort, toll, dass Du dir dafür Zeit nimmst, das ist klasse😘ja, Geschmack ist halt unterschiedlich😬

      Antwort
  • 15. November 2018 um 19:06
    Permalink

    Spart lieber und kauft eine Corazon del Mar….😎

    Antwort
    • 15. November 2018 um 20:05
      Permalink

      Wie recht er hat 😊☝️

      Antwort
    • 15. November 2018 um 23:16
      Permalink

      +Uhrenratgeber Na dann mach mal hinne mit dem Chrono😁

      Antwort
    • 15. November 2018 um 23:17
      Permalink

      Ich hab schon das Gehäuse in der Hand gehabt 😉

      Antwort
  • 15. November 2018 um 19:23
    Permalink

    Ich bin schon ein Fan von Seiko Uhren,aber ich mag Seiko 5 nicht. Es ist halt eine psychische sache,keine sachliche 😁

    Antwort
  • 15. November 2018 um 20:09
    Permalink

    Moin Marcus! Oder, der geneigte Taucher-/Sportuhreneinstiegskäufer, nimmt die Orient Ray/Mako II für €170-200 und stellt fest, dass auch 42 Millimeter ein gute Präsenz am Handgelenk haben können. 😉 Falls doch nicht, es gibt für eine Handvoll Dollar mehr, auch ein XL-Modell! LG Claus

    Antwort
  • 15. November 2018 um 20:39
    Permalink

    Ich denke schon, dass es Moden und Trends für größere oder kleinere Uhren gibt, natürlich immer im Verhältnis zum Handgelenk. Vor 20 Jahren hatte ich Sportuhren, die – obwohl als Herrenuhren vermarktet – um die 30-32 mm lagen bei 16,5 cm Handgelenk. Heute trage ich Uhren um 38-42 mm. Es wird wahrscheinlich immer 42-mm-Uhren geben, aber ob man die dann mit einem 16-cm- oder mit einem 21-cm-Handgelenk anlegt, unterliegt dann der Mode.

    Antwort
  • 15. November 2018 um 21:38
    Permalink

    Werden wir von dir hier ebenfals tolle mods sehen?

    Antwort
  • 15. November 2018 um 22:28
    Permalink

    Sehr toller Review und eine schöne Alternative aber ich mag die Skx bzw MEINE SKX 2.0 noch am liebsten.
    Handlex find ich allerdings gar nicht mal schlecht , an meiner Pepsi turtle mochte das hardlex sogar lieber.
    Nochmals zur Skx, die ist für mich einfach die bessere Uhr wegen der Optik, sie spricht mich einfach mehr an und hat den coolness Faktor
    Der mir bei der 5er fehlt 🙏🏻🙏🏻👍🏻👍🏻

    Antwort
    • 15. November 2018 um 22:29
      Permalink

      Ach Du hast doch keine Ahnung 😂😘😘

      Antwort
    • 15. November 2018 um 22:45
      Permalink

      Uhrenratgeber, doch voll und Hardlex ist für eine toolwatch besser weil Bruchsicherer 🤓

      Antwort
  • 16. November 2018 um 11:55
    Permalink

    Ich persönlich finde das Design von der SKX007 ansprechender. Da das Uhrwerk meiner SKX007 nicht mehr reibungslos läuft wollte ich mir die Uhr noch mal kaufen. Jetzt wo du die SRPB91K1 vorgestellt hast, denke ich daran meine „Uhrensammlung“ zu erweitern.

    Richtig schönes Review weiter so! Mehr von Seiko und eventuell auch mal von Citizen, die Japaner machen schöne Uhren!

    Antwort
  • 16. November 2018 um 13:37
    Permalink

    Sehr geil.Hatte ich nie so auf dem Schirm .Mal im Uhrforum umsehen.Nice danke fürs Video

    Antwort
    • 16. November 2018 um 17:26
      Permalink

      Sprich mich heut lieber nicht auf’s Uhrforum an 😂

      Antwort
  • 25. November 2018 um 17:55
    Permalink

    Eine schöne Uhr, allerdings für den Stil einfach zu groß und im Verhältnis zu flach. Das ist einfach ein großer Kreis auf dem Handgelenk. Kann der SKX natürlich nicht das Wasser reichen. Eine Sea Urchin würde ich auf jeden Fall vorziehen, eine Turtle sowieso. 😉

    Antwort
  • 27. November 2018 um 19:14
    Permalink

    Habe meine heute bekommen sage nur – Best Seiko 5. GLG

    Antwort
  • 30. November 2018 um 6:14
    Permalink

    Wird das dein neues modding Opfer ? 😎

    Antwort
  • 1. Dezember 2018 um 3:15
    Permalink

    Moin Marcus!
    Vielen Dank für dieses Video. Ich war zufällig auf der Suche nach einer günstigen Seiko, die man gut kombinieren kann und diese hier hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm! 🤷🏾‍♂️ hab sie zwar für 189€ nicht gefunden aber die 220€, die ich nun bezahlt habe sind aus meiner Sicht völlig ok.
    Vielen Dank für diese Empfehlung! 👍🏻

    P.S. Mach gerne mal wieder ein Video zu einer Mido oder Sinn. Dieser Preisbereich um die 1.000€-1500€ ist unter uns Normalos, die wir YouTube schauen, mit dem Auto oder Fahrrad zur Arbeit fahren und nicht mal eben 30.000€ für eine Rolex in Weißgold ausgeben (können), glaube ich am interessantesten. 😊

    Antwort
  • 7. Dezember 2018 um 1:27
    Permalink

    Hab die jetzt bestellt. Ich schau sie mir mal an….

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.