Das sind die zwei möglichen Gegner für Salzburg

Österreichs Meister Red Bull Salzburg steigt gegen einen Erstrunden- Sieger in die Champions- League- Qualifikation ein. Die Salzburger treffen in der zweiten Quali- Runde entweder auf Maltas Meister Hibernians FC oder auf FCI Tallinn aus Estland. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon.

Spieltermine für die zweite Runde sind der 11./12. sowie 18./19. Juli. Salzburg tritt im Hinspiel zuerst auswärts an. Für den Einzug in die Gruppenphase der Champions League wären danach noch zwei weitere Runden zu überstehen.

Altach zum EL- Quali- Start gegen Satschchere aus Georgien

Der SCR Altach startet sein Europacup- Abenteuer in Georgien. Die Vorarlberger müssen in der ersten Qualifikations- Runde der Europa- League zu Tschichura Satschchere. Der Vierte der vergangenen Bundesliga- Saison tritt am 29. Juni zuerst auswärts an. Das Rückspiel steigt am 6. Juli in Altach.

KronenZeitung

 

 

Comments

comments

Benutzer

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen